Gleichrangige Kreuzung: Wer muss wem Vorfahrt gewähren?

Bekannt aus

Bekannt aus Sat 1
Bekannt aus der Bild
Bekannt aus dem MDR
MZ Logo
LVZ Logo

Wenn die Vorfahrt nicht durch Verkehrsschilder geregelt ist, greift die Rechts-vor-Links-Regel. Doch manche Verkehrssituationen sind real dann doch nicht ganz eindeutig.

Unser Beispiel: Keine Verkehrsschilder und eine gleichrangige Kreuzung. Wenn hier rechts vor links gilt, müsste die Situation klar geregelt sein und alle Autos in der Kreuzung wissen, in welcher Reihenfolge gefahren werden darf. Doch unser Verkehrsbeispiel ist für die meisten Verkehrsteilnehmer sehr verwirrend – Hier lesen Sie mehr dazu!

Kostenlose Ersteinschätzung

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage und Sie erhalten innerhalb von 24h unsere Ersteinschätzung.



* Pflichtfeld