Dokumentations- fehler

Ihr erfahrener Anwalt bei Dokumentationsfehlern

Bekannt aus

Sat1 Logo
Bild Logo
MDR Logo
MZ Logo
LVZ Logo

Dokumentationsfehler – Ihr Vorteil beim Kunstfehler

Ein Dokumentationsfehler ist Teil des Arzthaftungsrechts. Er liegt dann vor, wenn der Arzt seine Pflicht, alles aus dem Behandlungsgeschehen schriftlich festzuhalten, vernachlässigt hat.

Für Betroffene eines sogenannten Kunstfehlers ist er von besonderem Interesse.

Hintergrund: Liegt ein Dokumentationsfehler vor, kann sich die Beweislast im Rahmen eines Behandlungsfehlers verschieben, so dass es nicht mehr (wie sonst) Aufgabe des Patienten ist, dem Arzt einen Fehler nachzuweisen. Bei einem Verstoß gegen die Dokumentationspflicht muss nun der Arzt beweisen, dass er ordnungsgemäß gehandelt hat, obwohl sich dies seinen Unterlagen nicht entnehmen lässt. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Arzt und Patient kann der Dokumentationsfehler für den Patienten also eine günstigere Position bedeuten.

Ein spezialisierter Rechtsanwalt kann dabei helfen, Dokumentationsfehler zu finden und somit Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Ärztepfusch durchzusetzen.

Ihr Schmerz – Ihr Schadenersatz

Wenn Ärzte Patienten behandeln, kommt meistens ein Behandlungsvertrag nach § 6 30a BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) zustande.

Gemäß Vertrag hat der Arzt den Patienten fachgerecht zu behandeln. Handelt er nicht nach den Regeln der ärztlichen Kunst, verletzt er Pflichten aus diesem Vertrag. Wird dabei ein Patient geschädigt, dann liegt ein Behandlungsfehler vor und der Arzt muss Schadenersatz leisten.

WKR hilft Ihnen in diesem Fall: Wir prüfen, ob Ansprüche auf Schmerzensgeld, Schadensersatz oder Rente bestehen und welche Schritte für die Durchsetzung dieser Ansprüche nötig sind. Natürlich wägen wir auch die finanziellen Risiken für Sie ab. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit einer kostenlosen Ersteinschätzung Ihres Falls!

Ihr Ansprechpartner

Daniel Fischer
Daniel Fischer

Ihr Kontakt zu uns

Standort Leipzig
0341 / 697 687 – 0

Kostenlose Ersteinschätzung

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage und Sie erhalten innerhalb von 24h unsere Ersteinschätzung.



* Pflichtfeld